Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 22. Januar 2013, 11:04

Einladung zur Fenriswacht auf Fjoreholm

Alljährlich im Frühling beginnen wir die Con-Saison mit unserer Fenriswacht, die dieses Jahr etwas ereignisreicher ausfallen wird als in den Vorjahren. Falls jemand von den Ylfingen kommen möchte, würden wir euch gerne als Gäste begrüßen!
Hier findet ihr den Flyer mit der Con-Einladung:
http://www.der-rote-stier.de/downloads/Fenriswacht2013.pdf

Fenriswacht auf Fjoreholm
Ewige Bande

29.03. 4 31.03.2013

Viele auf Fjoreholm verfolgen ihre eigenen Interessen, und nicht immer ist offensichtlich, wohin diese führen werden.
Ereignisse aus der Vergangenheit werfen lange Schatten, und die Zukunft ist unsicher.
Die Nornen weben uns ein vielfach verflochtenes Muster,in dem nur die Weisen einen Sinn erahnen können.
Wird Hâllbjorn Hvitvarg den Frieden auf Fjoreholm wahren können? Werden seine Gäste und Gefolgsleute den Gefahren trotzen?



Was erwartet euch:
Ein kleiner Con in ruhigem Waldgebiet mit opulenter Vollverpflegung und verschiedenen Delikatessen, stimmungsvoller Atmosphäre und guter
Gesellschaft. Die diesjährige Fenriswacht bringt Vorboten für den FjoreCon im Herbst 2013, ist aber vom Plotverlauf in sich geschlossen.
Geschlafen wird in eigenen Zelten, zum Aufenthalt steht eine beheizte Hütte zur Verfügung. Es gibt kein fließendes Wasser und lediglich eine Trockentoilette.
Wenn gewünscht, können wir auch eine begrenzte Teilnehmerzahl in gestellten Zelten unterbringen.

Wo:
Hornberghütte bei 73479 Ellwangen

Wann:
29. - 31. März, Anreise 13 bis 16 Uhr, Time-In um 18 Uhr (wird wahrscheinlich noch um ca. 2 Stunden vorgezogen, um den Feiertag besser zu nutzen!)

Conbeitrag:
Röde Thjur e.V., Konto 36051548, Sparkasse Regensburg, BLZ 75050000, Betreff: Fenriswacht 2013 + OT-Name

Anmeldung:
Wir benötigen folgende Daten von dir:
Name, Vorname, Geburtsdatum, Emailadresse und Telefonnummer, außerdem Charaktername und Gruppenzugehörigkeit.
Bitte auch Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten angeben! Das Ganze per Email an ingo.radler@googlemail.com


Es gelten folgende AGB:
1. Der Teilnehmer verpflichtet sich, 24 Stunden am Tag durchgehend IT zu bleiben – beim Schlafen, beim Verrichten der Notdurft, bei sexuellen Handlungen, immer!
2. Der Teilnehmer konsumiert nur so viel Alkohol, dass er jederzeit voll und uneingeschränkt spielfähig ist. Nicht spielfähige Alkoholleichen müssen mit dem Ausschluss von dieser und folgenden Veranstaltungen rechnen.
3. Der Teilnehmer ist mit InFight-Handlungen wie beispielsweise Anfassen, Schubsen oder Beißen einverstanden. Beim InFight hat man sich natürlich stets den Umständen und dem Gegenüber angepasst und verantwortungsbewusst zu verhalten.
4. Jeder Teilnehmer ist damit einverstanden, dass er spontan für zeitlich befristete NSC-Aufgaben rekrutiert werden kann.

2

Mittwoch, 23. Januar 2013, 11:51

Hi Ingo,

das klappt bei mir leider terminlich nicht, da es direkt zu Ostern liegt.

Viele Grüße
Tanja
"Der unwerte Mann meint ewig zu leben,
Wenn er vor Gefechten flieht.
Das Alter gönnt ihm doch endlich nicht Frieden,
Obwohl der Speer ihm spart"

Die Edda

Isegrimm Leifson

Administrator

Beiträge: 2 172

Wohnort: Solingen / Ylfinge

Beruf: Kommunikationsdesigner / Illustrator

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Januar 2013, 10:24

sieht bei mir auch schlecht aus, obwohl ich gern gekommen wär :(
Halt' Axt stets scharf
Die Augen weit,
Sonst holt's der Wolf
Und holt dich auch.