Sie sind nicht angemeldet.

Wargwolf

Anfänger

  • »Wargwolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: Monheim/Langenfeld

  • Nachricht senden

11

Montag, 28. Mai 2012, 16:33

@ Sveigir/Dennis

Ja, ich glaub son Warg ist ein Orkviech oder soas in die Richtung, aber da frag mich nicht, den Namen hab ich mir nicht ausgedacht :D
Deine Vorschläge für unsere Chars werden wir auf jeden Fall beherzigen denk ich mal und was das Angebot dein Knecht zu sein angeht, vielen Dank darauf werden wir noch mal zurückkommen denk ich ;)

Gruß
Nils
"Nimm, was du kriegen kannst und gib nichts wieder zurück!"

Isegrimm Leifson

Administrator

Beiträge: 2 172

Wohnort: Solingen / Ylfinge

Beruf: Kommunikationsdesigner / Illustrator

  • Nachricht senden

12

Montag, 28. Mai 2012, 17:53

Die Uthred Reihe? Sehr gute Wahl! :)

Jo, zerbrecht euch sonst noch nicht so den Kopf übern den Char und euren Stand, ich glaube am schlausten wäre es sich zuerst mal ein Bild vom Hobby und von uns als Gruppe zu machen. Dann kann man immer noch weiter schauen!

Falls ihr es noch nicht getan habt: stöbert euch mal schön durch unsere Seite! :)
Halt' Axt stets scharf
Die Augen weit,
Sonst holt's der Wolf
Und holt dich auch.

Valgard

Ylfing

Beiträge: 199

Wohnort: Wesel

Beruf: Automobilkaufmann

  • Nachricht senden

13

Montag, 28. Mai 2012, 19:50

So auch mal vom alten Valgard ein einfaches Hallo und Willkommen im Forum....

Ich kann zu dem gesagten nicht wirklich was dazu sagen, weil alles gesagt worden ist...ausser werdet kein knecht beim Sveigir ;-) Sondern Arbeitet lieber für einen ehrbaren Walfänger ;-)

Aber scherz bei seite....schaut euch ruhig um und der Jander wird bald mit euch kontakt aufnehmen.

Gruß

Valgard
Allvater waltet, Alfen verstehn,
Wanen wissen, Nornen weisen,
Iwidie nährt, Menschen dulden,
Thursen erwarten, Walküren trachten

Wargwolf

Anfänger

  • »Wargwolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: Monheim/Langenfeld

  • Nachricht senden

14

Montag, 28. Mai 2012, 20:07

Tach Valgard...da haben wir ja bei so viel Arbeitsangeboten ja bald die Qual der Wahl ;)

@Ise Keine Sorge wir zerbrechen uns schon nicht den Kopf über unsere Chars wir basteln an denen mal bei Langeweile n bissel rum :D

Gruß
Nils (Warum eigentlich immer ich, wo wir doch drei sind?!?)
"Nimm, was du kriegen kannst und gib nichts wieder zurück!"

Beiträge: 1 449

Wohnort: Bjarndýrvik auf Reykjajar (Solingen)

Beruf: Sippenoberhaupt

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 29. Mai 2012, 00:01

Hallo ihr Drei,
willkommen bei uns im Forum.

Larp ist grundsätzlich ein weitgefächertes Thema. Das große Heer hat seine spezielle Spielweise und wir für uns nochmal eine eigene, weil
wir eine Großfamilie darstellen.

Das habt ihr aber sicherlich schon erkannt, wenn ihr ein wenig auf unserer HP gestöbert habt.

Neulingen helfen wir gerne, egal ob sich daraus eine Gruppenzugehörigkeit entwickelt, oder auch nicht.
Das kann man eh erst entscheiden, wenn man sich mal persönlich kennengelernt hat.

Habt Ihr schon irgendwelche praktischen Erfahrungen gemacht ? Wie z.B. mit Tischrollenspielen ?

Gruß
Jander

PS. Heimir, ich japse nie nach Luft... ;)
Was auch immer auf Erden besteht,
besteht durch Ehre und Treue.

Wer heute die alten Pflichten verrät,
verrät auch morgen die neue.

Beiträge: 740

Wohnort: Oberhausen/Duisburg/Reykjajar

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 29. Mai 2012, 08:56

@JAnder : Du rennst ja auch nie ;P

Auf dem Uruk habe ich uns vollgerüstet 20 mit Dauerlauf durch den Wald gejagt etc ...
Hätte nicht gedacht dass das alle durchhalten,
Auch das stiften gehen mit den Flaggen ...Jeeehhaaaaaa!
“Dort sehe ich meinen Vater,
dort sehe ich meine Mutter,
meine Brüder und Schwestern,
dort sehe ich meine Ahnen von Beginn an.
Sie rufen nach mir,
sie bitten mich meinen Platz einzunehmen
unter ihnen in den Hallen von Walhalla,
wo die Tapferen ewig leben.”

Isegrimm Leifson

Administrator

Beiträge: 2 172

Wohnort: Solingen / Ylfinge

Beruf: Kommunikationsdesigner / Illustrator

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 29. Mai 2012, 10:08

Der "Hersir" der namenlosen Reykjajarer, war ja auch immer gut zu seinen Männern!
Er hat sie ja nur verheizt wie sonst was... aber da er 20 Boote voller Brüder, Schwestern und Neffen und Schwippschwagern hatte... war das ja kein Problem! :D

ps: und ja stubs mal deine kollegen an, die sollen sich auch mal melden!
Halt' Axt stets scharf
Die Augen weit,
Sonst holt's der Wolf
Und holt dich auch.

Beiträge: 740

Wohnort: Oberhausen/Duisburg/Reykjajar

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 29. Mai 2012, 11:33

Tja ;P Hauptsache ihr hattet Spaß!
“Dort sehe ich meinen Vater,
dort sehe ich meine Mutter,
meine Brüder und Schwestern,
dort sehe ich meine Ahnen von Beginn an.
Sie rufen nach mir,
sie bitten mich meinen Platz einzunehmen
unter ihnen in den Hallen von Walhalla,
wo die Tapferen ewig leben.”

Wargwolf

Anfänger

  • »Wargwolf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 35

Wohnort: Monheim/Langenfeld

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 29. Mai 2012, 11:54

@Jander

Mit Tischrollenspielen etc. haben wir leider auch noch keine Erfahrungen, Larp ist für uns absolutes Neuland und wir hoffen mal, dass wir noch viel Spaß dran haben werden, außerdem müsste man das wirklich mal in Angriff nehmen, sich irgendwann mal persönlich kennen zu lernen.
Das bis jetzt erste Mal, wo ich ein wenig Larp-Luft schnuppern durfte war halt Anfang des Monats auf der RPC in Köln.

@Ise

Joa die beiden andern Jungs seh ich heute vielleicht noch, ich werd denen dann mal bescheid sagen, dass die sich auch mal blicken lassen sollen ;)


Wie immer,
Gruß
Nils :D
"Nimm, was du kriegen kannst und gib nichts wieder zurück!"

Thore Volkaarson

Alter, reicher Onkel

Beiträge: 528

Wohnort: Dáneland

Beruf: Huskarl

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 29. Mai 2012, 13:23

Hallo und willkommen im Forum der Ylfinge,

danke Sveigo-Plappermaulsson,- für die vorab Einführung meiner Begrüßung hier. 8)

Wenn ihr >Herr der Ringe< gut findet, euch die Uthred Reihe sehr zusagt

[auch wenn Uthred ein stinkender säxsischer Bastard ist]

Und ihr euch auf The Hobbit im Kino im Dezember 2012 freut, dann glaube ich seit ihr hier richtig.

Skól Onkel Thore
DER ONKEL AUS DÀNELAND